Zum Inhalt

Ausrüstung soweit gesammelt… was nun? Retail ?!

Last updated on 14. Januar 2020

Ich bin mit der Ausrüstung meines Priester sehr weit fortgeschritten. Ich habe nun fast an allen Ausrüstungsslots gute bis sehr gute Gegenstände angelegt die man außerhalb von Raids bekommen kann. Da Raiden zeitlich nicht so recht passt bei mir und mir der Stress in den 40er Raids kein Spaß macht ist das keine Option für mich.

Um etwas Abwechslung zu haben, habe ich einfach mal einen Schurken Twink angefangen. Es ist sehr entspannend, dass die Gegner im Gegensatz zum leveln mit dem Priester entsprechend schnell umfallen. Dafür ist man mit dem Schurken allerdings recht schnell beim Geistheiler wenn mal etwas schiefläuft.

Die Questgebiete sind recht voll. Man muss teilweise sehr lange nach seinen Quest Mobs suchen, bzw. sich mit seinen Mitspielern um die prügeln – nur gut, dass ich nicht auf einem PvP Server spiele.

Vielleicht schaue ich mir demnächst auch nochmal das „böse“ WoW-Retail an, dort habe ich ja mit dem Battle for Azeroth Release nur kurz reingeschaut und bin neugierig was ich verpasst habe und wie die sog. Kriegskampagne ingame weitergeht bzw. weitergegangen ist (Ich habe ja einige Monate WoW-Pause gehabt). Die Cinematics dazu hat man ja bereits auf YouTube gesehen, die spielbare Vorgeschichte dazu interessiert mich aber doch irgendwie.

Published inWorld of Warcraft

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar